Philips Perfect Draft Test

Der Philips Perfect Draft Test

Philips Pefect Draft Bierzapfanlage* ist bei Stiftung Warentest 6/2010 der Testsieger mit der Note gut und wer die Qualitätskontrolle dieser Tests kennt,weiß schon, dass die Perfect Draft sehr gut sein muss.

Für den Biergeniesser ist die Bierzapfanlage von Philips eine Offenbahrung. Ein echter Zapfhahn versprüht den Charme eines Profigerätes. Die Philips HD3620/25 ist mit einer LCD Anzeige ausgestattet. Diese gibt dem Zapfmeister Informationen über Biertemperatur und dem aktuellen Füllstandes des 6 Liter Fasses. Außerdem soll auch die verbleibende Dauer der Frische des Bieres angezeigt werden.

Im Philips Perfect Draft Test kühlt das Bier selbstständig auf ca. 3 Grad herunter. Da der Stromverbrauch dabei aber nicht zu unterschätzen ist, empfiehlt es sich das Bierfass im Kühlschrank zu kühlen. Auf keinen Fall sollten sie das Bierfass ins Eisfach legen oder in die Sonne stellen. Das schadet dem Geschmack des Bieres erheblich.

Die Bierzapfanlage von Philips presst das Bier mit Luftdruck aus dem Bierfass. Anders als bei vergleichbaren Zapfanlagen arbeitet die Perfect Draft mit Luftdruck und nicht mit einer Gaskartusche. Im Fass befindet sich ein Kunstoffbeutel, welcher sich beim Bierzapfen zusammendrückt.

Philips denkt bei seiner Bierzapfanlage an die Umwelt. Die Bierfässer sind Mehrwegartikel, welche wiederverwendet werden. Der Pfand für ein Fass beträgt fünf Euro.

Ein Manko der Perfect Draft ist vielleicht die überschaubare Auswahl an Bieren. Aktuell sind sieben Biersorten erhältlich. Die Bierfässer werden jeweils mit einem neuen Schlauch geliefert. Dies ist für die Hygiene ausgezeichnet. Da es nicht überall die Möglichkeit gibt Bierfässer zu kaufen, habe ich für Deutschland einen Internetanbieter gefunden. Der Preis für ein 6 Literfass beträgt derzeit ca. 13 Euro.

Fassfinder.de: http://www.fassfinder.de/Perfect-Draft-Faesser/Deutschland

Philips Perfect Draft Test

30 Tage frisches Bier

Das einzigartige an der Perfect Draft ist die Haltbarkeit des Bieres. Ist das Bierfass einmal angestochen, dann hält es sich 30 Tage. Dies ist ideal für Gelegenheitstrinker, welche gerne einmal am Abend ein kleines Glas Bier trinken wollen. Das Zapfsystem sorgt dafür, dass auch der letzte Schluck Bier aus dem Fass genauso gut schmeckt, wie der erste Schluck.

 

 

Fazit:

Im Philips Perfect Draft Test zeigte sich die Maschine als eine Bierzapfanlage für Geniesser. Das Handling ist kinderleicht und die Reinigung geht flott von der Hand. Die Trinkqualität des Bieres ist über jeden Zweifel erhaben und die LCD Anzeige versprüht den Charme eines Profigerätes. Vielleicht vorher informieren, welcher Händler im Umfeld die 6 Liter Fässer führt. Es sollen auch schon welche im Media Markt gesehen worden sein, da dieser das Gerät auch führt.

Technische Daten der Philips Perfect Draft:

Gewicht mit Fass:15,4 Kilo

Gewicht ohne Fass: 7,9 Kilo

Breite/Höhe/Tiefe: 26/43,8/50 cm

Leistung in Watt: 70

 

 

*=Affiliatelink